Aktfotos München

Aktfotostudio für stilvolle Aktfotografie

Aktfotografie München

Arbeiten als Akt-Model

... setzt Zeit, Engagement, Fantasie und einen interessanten ausdrucksvollen Körper voraus.

Für eigene experimentelle Projektarbeiten, Ausstellungen und Probeaufnahmen suche ich immer wieder Models unterschiedlichster Typen. Es geht dabei nicht darum, Geld zu verdienen, sondern um das gemeinsame künstlerische Arbeiten. Das Model erhält dadurch stilvolle ästhetische Aktaufnahmen (sofern brauchbare Ergebnisse entstehen) und gibt im Gegenzug die Freigabe zur uneingeschränkten Nutzung der Aufnahmen für Ausstellungen, Bücher oder Poster an meine Person als Fotograf. Natürlich kommen ausschließlich die Aufnahmen zur Verwendung, die das Model frei gibt. Solche Aktaufnahmen-Termine werden auch TFP genannt, was für "time for pictures / prints" steht = Zeit im gleichwertigen Tausch gegen Fotos / Vergrößerung / Papierabzüge.

Erfahrung ist dabei nicht notwendig. Eher Zeit, denn es sollten mindestens zwei aufeinanderfolgende Termine möglich sein. Gefragt sind daher auch Models, die gerne experimentieren und den eigenen Körper einmal ganz anders sehen wollen.

Weitere Fragen sind sinnvoller in einem persönlichen Gespräch zu klären.